Drei Eier mehr pro Kopf an Ostern

Ei, Ei, Ei – Ostern steht vor der Tür. Und die Deutschen freuen sich auf das leckerste Lebensmittel zum höchsten christlichen Fest – das Ei. Und tatsächlich, so der Internetdienst ZMP, schlägt sich das Osterfest auch statistisch auf den Eier-Konsum der Bürger nieder: Rund drei Eier mehr als in jedem anderen Monat isst der Deutsche um Ostern herum. Ob die Eier nun tatsächlich gegessen oder nur ausgeblasen an einen frischen Zweig gehängt werden, verrät der Dienst allerdings nicht…

Kommentare

Möchten Sie etwas mitteilen?